Oase Neubrandenburg · 01. Februar 2021
(Wenn für mich der Glaube an alles Überirdische absurd und wirklichkeitsfern wäre, dann wäre es auch eine Gemeinscahaft von Leuten, die sich treffen, um Gott anzubeten. Wenn sich Christen noch auf die Faahne schreiben, alle Völker zu Jüngern zu machen, sind gewisse Ängste absolut verständlich.) Eine Studentin aus der Neubrandenburger Hochschule fragte mich, was wir als Oase so machen. Sie kannte das Gebäude als früheren Jugendklub. Ich erklärte ihr alles, fing an bei den...

LKG Lübtheen · 01. Februar 2021
Die LKG Lübtheen auf ihrem Weg zum Picknick Über Kanufahrten wurde wohl schon einiges berichtet. Die meisten denken dabei wohl an Abenteuer, reißende Flüsse oder sogar an eindrucksvolle Wasserströme, die es zu bewältigen gilt. Nun ja, die Sude zwischen Redefin und Brömsenberg scheint da eher ein seichteres Gewässer zu sein. Über fehlende Abenteuer konnten wir uns dennoch nicht beklagen. Auch wir hatten bei unserer Kanufahrt am 13. September 2020 einige Herausforderungen zu meistern,...

EC - Kinder- und Jugendarbeit · 01. Februar 2021
…so wird zumindest beim Kindermitarbeitertag Schiller zitiert. 48 Mitarbeiter aus der Arbeit mit Kindern hatten sich am 17.10.2020 in der Oase Neubrandenburg eingefunden. Gerade zu Coronazeiten war die Vernetzung und das gegenseitige Begegnen besonders wertvoll. Zu Gast war Thomas Kretzschmar, der ehemalige Referent für Kinder- und Jungschararbeit sowie für die Pfadfinderarbeit. Thematisch ging es um die Frage, wie Elemente der Pfadfinderarbeit in die „normale“ Jungschar, Kinderstunde...

MGV · 01. Februar 2021
Nach Markus (2019) stand nun der Arzt Lukas und sein Evangelium im Mittelpunkt: Drei Tage Kurzbibelschule vom 2. bis 5. September in Karchow – diesmal im großen Zelt. Was ist das Besondere am Lukas-Evangelium? Er beschreibt die Wirksamkeit von Jesus in großer Perspektive. Lukas verfasst sein Evangelium nicht allein für seine jüdischen Freunde, sondern für Interessenten weltweit. So stellt er das Leben des Erlösers in den Zusammenhang der Weltgeschichte. Er macht deutlich, zu welcher...

01. Februar 2021
Am 12.09.2020 wurde Matthias Schmidt nach 24 Jahren der Mitarbeit in den Leitungsgremien des MGVs verabschiedet und von seiner Verantwortung entpflichtet. Inspektor Sieghard Reiter dankte Matthias Schmidt für sein langjährige, intensive Mitarbeit an verantwortungsvoller Stelle im MGV und dafür, dass er einen Teil seiner Lebenszeit, seiner Begabung und Kraft unserem Verband geschenkt hat. "Dadurch ist unser Verband auch von Dir entscheidend mit geprägt worden.“ Wir wünschen Matthias...

01. April 2020
Messianische Juden zu Gast in Karchow Erst im Januar waren wir in ihrer Gemeinde zu Gast. Ich konnte dort predigen und Grüße überbringen. Nun kamen sie zu uns. Sie waren schon mehrere Tage unterwegs – Juden aus der weißrussischen Hauptstadt Minsk. Genauer gesagt: Messianische Juden, also Juden, die an Jesus als Messias glauben, wie auch wir Christen es tun. Sie gehören in Minsk zu einer Gemeinde, zu der die Christliche Freizeit- und Bildungsstätte Karchow seit ca. 20 Jahren...

01. April 2020
Das war das Thema der diesjährigen Teenweek. 63 Jugendliche, Mitarbeiter und Kinder trafen sich vom 17.-21. Februar im Herrenhaus von Neu Sammit. Unterstützt wurden wir wieder durch ein internationales Team vom Bodenseehof. Die motivierten Mitarbeiter der Fackelträger Bibelschule kamen aus Südkorea, den USA, Kanada und Australien. Wo unsere Englischkenntnisse aufhörten, behalf man sich einfach mit Händen und Füßen. Es gab genug zu lachen, und im gemeinsamen Gebet, Bibelstudium und...

01. April 2020
Ob dieser kurze Satz wirklich unsere KiBiWo (Kinderbibelwoche) 2020 im vollen Maße beschreibt, das wage ich zu bezweifeln. Er verrät aber viel von dem, was in der zweiten Winterferien-Woche in der LKG Güstrow zu sehen und zu erleben war! Etwa 30 Kinder, „mal mehr, mal weniger“, haben sich einladen lassen, 5 Tage lang mit Teamern der Dom- und Pfarrgemeinde Güstrow sowie dem Leuchtturm, in die Welt des Alten Testaments einzutauchen. Scheinbar völlig unpassend taucht jeden Tag...

01. April 2020
Am Sonntag, den 10. Februar war es wieder soweit: 31 Kids und 9 Mitarbeiter trudelten in der Freizeitstätte in Neu Sammit ein. Wir ließen uns vom Sturm „Sabine“ nicht davon abhalten, unsere traditionelle KiSiWo (Kinder-Sing-Woche) zu beginnen und stärkten uns erstmal mit einem leckeren Abendessen. In diesem Jahr übten wir das Adonia-Musical „Dankbar - 10 Aussätzige werden geheilt“ ein. Die Bibelarbeiten waren Treffen an der „Bar“, nämlich der Dank-Bar, Kost-Bar, Wunder-Bar,...

01. Februar 2020
Wie erreichen wir Menschen in unserer Stadt Güstrow mit dem Evangelium? Das bewegt uns. Halt: Wir fangen etwas bescheidener an. Wie erreichen wir Menschen in unserer unmittelbaren Nachbarschaft im Grünen Winkel? Viele kennen wir nicht und sie uns nicht. Ein Mitarbeiter hat eine geniale Idee: Wir laden die Menschen aus unserer Straße auf den Parkplatz vom Haus der Kirche ein. Die Idee wird zur Tat. Wir bekommen die Erlaubnis, den Parkplatz zu nutzen. Wir sammeln Ideen, wir laden persönlich...

Mehr anzeigen