OASE tut gut! - Wellness für Leib & Seele

Vom 6. - 9. Juni veranstalten wir Evangelisationstage unter dem Motto: „Oase
tut gut“. Das Ziel
besteht darin, uns
als Oase im Reitbahnviertel noch
bekannter zu machen und dass sich
v.a. auch neue Besucher aus dem
Viertel in die Oase
während dieser Tage einladen lassen. Da die Oase von Außenstehenden oft unbekannter Weise mit dem Thema „Gesundheit & Wellness“ in Verbindung gebracht wird, greifen wir dabei genau dieses Thema auf. Verschiedene Kooperationspartner sind dabei mit im Boot und tun den Besuchern tagsüber völlig kostenlos – einem Großspender sei Dank!!! – Gutes, so z. B. durch neue Frisuren, Maniküre, Massage und anderes. Auf dem Gelände der Oase werden ein Sauna-Fass und Massagesessel stehen, es gibt Nordic Walking und Zumba-Dance und noch vieles mehr. Die blu:boks aus Berlin veranstaltet für Kids und Teens nachmittags Workshops in den Bereichen Musik, Tanz und Schauspiel. Das Einstudierte wird dann im Abendprogramm dargeboten. Anschließend gibt es Mitmach-Comedy mit Torsten Hebel (früher Evangelist bei Jesus-house). Er stellt sich zusammen mit Pfarrer Eckard Krause und Musiker Klaus-André Eickhoff abschließend auf dem heißen Stuhl für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung. Gerade läuft die Planung dieser Großveranstaltung auf Hochtouren. Bitte betet, dass sich noch mehr Kooperationspartner finden lassen. Kennt jemand einen gläubigen Friseur oder eine Person, die Menschen gut schminken kann? Dann meldet euch bitte schnell bei uns!

Claudia Bolanz