Vorstellung von Frank & Ilona Feldhusen

NEU in Neustrelitz und Neubrandenburg, Ehepaar Feldhusen
NEU in Neustrelitz und Neubrandenburg, Ehepaar Feldhusen

Ich bin der neue Prediger in den Gemeinschaften Neustrelitz und Neubrandenburg. Mein Name ist Frank Feldhusen. Ich bin 47 Jahre jung und seit 26 Jahren mit meiner Frau Ilona glücklich verheiratet. Wir haben einen 25jährigen Sohn Simon, der in Pinneberg wohnt. Unsere Heimat ist der Norden. Wir stammen aus Schleswig-Holstein.

Bisher war ich als Pastor bzw. Prediger in ganz unterschiedlichen Gemeinden tätig. In meinem Dienst hat mich Ilona stets unterstützt, ergänzt und bereichert. Uns wurde schon oft gesagt: „Ihr seid ein eingespieltes Team.“ Meine Gaben liegen vor allem im Bereich Lehre, Predigt, Seelsorge und Musikarbeit. Ilona sieht ihre Aufgabe vor allem im Gebetsdienst, in der Seelsorge sowie der Beziehungspflege.

Es ist uns ein Herzensanliegen, dass so viele Menschen wie möglich zum Glauben an den Herrn Jesus Christus finden. Mit den beiden Gemeinschaften möchten wir Gott fragen und nach Wegen suchen, das Evangelium, die beste Nachricht der Welt, den Menschen im Osten Mecklenburgs nahe zu bringen. Für uns ist dabei folgender Ausspruch des Apostel Paulus leitend: „Allen bin ich alles geworden und auf jeden Fall einige zu retten.“ (1.Kor 9,22) Wir freuen uns schon darauf, euch näher kennen zu lernen und mit euch gemeinsam Reich Gottes bauen zu dürfen.

Frank Feldhusen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0